Kostenneutrale Veranstaltungsangebote

Der BGM e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, unter Leistungserbringern im Gesundheitswesen ein solides Managementwissen zu fördern und zu vertiefen. Der Verein lädt seine Mitglieder regelmäßig zu kostenlosen Bildungsveranstaltungen in Form von Vortragsabenden, Diskussionsrunden und Arbeitskreisen mit betriebswirtschaftlichem und gesundheitspolitischem Schwerpunkt ein.

Das zweite und gleichrangige Ziel ist die Unterstützung benachteiligter Menschen bei der Bewältigung ihres Lebensalltages. Auch die Sponsoren haben die Möglichkeit, die kostenneutralen Veranstaltungen mitzuprägen. Sie sind daran interessiert, durch die Förderung des Vereins ihre soziale Kompetenz zu beweisen und den eigenen Bekanntheitsgrad zu steigern.

Der BGM e.V. offeriert dem Partner unter anderem die persönliche fachliche Einbindung seines Vertreters als Referent und sichert ihm jeweils eine Veranstaltung innerhalb des Kalenderjahres während der Laufzeit der Vereinbarung zu.

Dank der Sponsoren ist es möglich, dass sämtliche Mitgliedsbeiträge und Spenden an benachteiligte Menschen weitergegeben werden können.